Liebe Gäste,

wir hoffen, Sie hatten schöne und ruhige Feiertage. Wie unser Ministerpräsident Daniel Günther verkündet hat, dürfen wir am kommenden Montag, den 12.04.2021, sofern in unserem Kreis Plön die Inzidenz konstant unter 100 bleibt, nach langer Zeit endlich unsere Außengastronomie für Sie öffnen. Allerdings wird von einigen Seiten inzwischen eine bundesweite Verschärfung des Lockdowns gefordert, was wiederum zur Folge haben könnte, dass die Öffnung der Außengastronomie wieder gekippt wird. Aus diesem Grund möchten wir gern die Ministerpräsidentenkonferenz nächste Woche abwarten, bevor wir unsere Türen, oder eher unseren schönen Biergarten, wieder für Sie öffnen. Sollte es auch nach dieser Konferenz dabei bleiben, dass wir unsere Außengastronomie für Sie öffnen können, freuen wir uns herzlichst, Sie bei uns im Anno 1779 das erste Mal seit Oktober 2020 wieder begrüßen zu dürfen. Selbstverständlich halten wir Sie diesbezüglich auf dem Laufenden.

Drücken wir die Daumen, dass demnächst wieder leckere Gerichte auf Sie warten können!

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Ihre  Team des Anno 1779 und Familie Passick

Willkommen und ein herzliches Moin Moin aus dem Anno 1779.

Wir stehen für eine traditionell regionale Küche mit frischen, saisonalen Einflüssen.

1779: Das ist sowohl das Baujahr unseres traditionsreichen Restaurants als auch der Kern unseres Konzepts.

Unsere Lebensmittel beziehen wir frisch aus der Region und arbeiten überwiegend mit Zutaten, die auch damals schon im schönen Schleswig- Holstein verfügbar waren. Erdbeeren im Winter? Werden Sie bei uns nicht finden. Dafür umso mehr authentische, nachhaltige Gerichte, zubereitet mit viel Herzblut und Kreativität.

Nachhaltig, solidarisch und natürlich lecker.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre Familie Passick